Kein Whatsapp mehr!
 
                         

Quiz:
Ich merke immer wieder, dass die Kommunikation mit TierbesitzerInnen schwierig sein kann. Daher habe ich mich dazu entschlossen, immer wieder ein Quiz zu stellen mit wichtigen Begriffen/Untersuchungen, welche die Kommunikation vereinfachen können und nicht zu Verwechslungen an den beiden Enden des Telefons führen

Auflösung:
Was kann einem oder dem Tierarzt helfen, den Gesundheitszustand und vor allem die Kreislauf-Stabilität zu beurteilen?
- Herzfrequenz, Pulsfrequenz, Rhythmik
- Atemfrequenz, Atemtyp (Bauchatmung, Atmung über Rippen, Maulatmung), Husten, Niesen, Rückwärtsniesen
- Schleimhautfarbe (Maul, Auge), Kapilläre Füllungszeit, Körpertemperatur
- Schwellungen, Wärme, Kälte
- komische Wölbungen, die plötzlich aufgetreten sind
- Allgemeinverhalten
- Pferd: Wärme der Hufe, Pulsation bei Beinen
- Urin, Kot: Absatzhäufigkeit, Aussehen
- Trink- und Fressverhalten
ganz wichtig sind immer Veränderungen und die Aussage seit wann und wie häufig...

Ich werde auf die Einzelnen Untersuchungen zu späteren Zeiten wieder eingehen.









Und das nächste Quiz folgt:
Was kann einem oder dem Tierarzt helfen, den Gesundheitszustand und vor allem die Kreislauf-Stabilität zu beurteilen? Hier geht es nicht um die Kernzahlen, sondern um Begriffe wie Körpertemperatur, etc... 




Hier die Auflösung des ersten Quiz:
Hund: 1) Fusswurzelgelenk (Vorderfusswurzelgelenk am Vorderbein), 2) Ellbogen, 3) Knie, 4) Hüftgelenk (Gelenk zwischen Becken und Femur/Oberschenkel), 5) Sprunggelenk oder Hinterfusswurzelgelenk
Pferd: 6) Ganasche, 7) Schultergelenk oder Buggelenk, 8) Karpalgelenk, Vorderfusswurzelgelenk oder Vorderknie, 9) Ellbogen, 10) Flanke, 11) Knie
Ich hoffe, dass dieses Quiz Spass gemacht hat und jedermann etwas gelernt oder repetieren konnte.

Beim ersten Quiz geht es um Begriffe von Gelenken und Regionen. Beim Hund und Katze sind die Begriffe hier identisch. Die Auflösung wird hier am Montag, 25.10. oder Dienstag 26.10. gepostet. Have fun :-).